Leider immer noch kein LiDAR?
2020-03-12, 12:00–12:05, HS Weismannhaus

Ich erzähle kurz zum aktuellen Stand der Dinge in meinen Bestrebungen amtliche LiDAR-Daten bzw. das digitale Oberflächenmodell der Stadt Hamburg über das Hamburgische Transparenzgesetz zu befreien.


Ich erzähle kurz zum aktuellen Stand der Dinge in meinen Bestrebungen amtliche LiDAR-Daten bzw. das digitale Oberflächenmodell der Stadt Hamburg über das Hamburgische Transparenzgesetz zu befreien. Stand November 2019 ist der Fall dank Unterstützung durch den FOSSGIS e.V. in Bearbeitung durch die dem Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung übergeordneten Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen.

Fortsetzung von Leider kein LiDAR auf der letzten FOSSGIS.

Siehe auch: