Schraffuren die sich an der längsten Objektkante orientieren
2020-03-11, 18:00–18:05, HS Rundbau

Gebäude können sehr lang gestreckt sein. Und da sie nicht immer in die gleiche Richtung verlaufen, sehen Gebäudeschraffuren oft merkwürdig aus. Hier wenige ganz lange Striche, dort ganz viele kurze.
Mit einem kleinen QGIS-Modellertool lässt sich der Drehwinkel finden, der die Schraffur immer an der längsten Gebäudekante ausrichtet. Das geht natürlich auch für andere Objekte.


Gebäude können sehr lang gestreckt sein. Und da sie nicht immer in die gleiche Richtung verlaufen, sehen Gebäudeschraffuren oft merkwürdig aus. Hier wenige ganz lange Striche, dort ganz viele kurze.
Mit einem kleinen QGIS-Modellertool lässt sich der Drehwinkel finden, der die Schraffur immer an der längsten Gebäudekante ausrichtet. Das geht natürlich auch für andere Objekte.

Siehe auch: Vortragsfolien

Claas Leiner arbeitet miit seinem Büro GKG freiberuflich in Kassel und
bietet Schulungen, Dienstleistungen und Support rund um die freien Geoinformationssysteme QGIS, GRASS, SpatiaLite, Postgis sowie GDAL/OGR an. Desweiteren bearbeitet er Aufträge zu Geodatenaufbereitung, -analysen und thematische Kartografie.
Besonders verbunden ist er mit QGIS - als Mitglied des QGIS-Anwendervereins QGIS-DE, als Mitorganisator der QGIS-Anwendertreffen 2011 - 2018 sowie als Bronze-Sponsor des Projektes.

Diese(r) Vortragende hält außerdem: