Kultur der Digitalität – Sozialraum junger Menschen im Wandel
2021-04-17, 12:30– (Europe/Berlin), Bühne

Durch die Kultur der Digitalität erfährt der Sozialraum junger Menschen eine Transformation, die einige Herausforderungen aufwirft und Potenziale eröffnet. Die Arbeit im Bildungsbereich erfordert zunehmend diese Perspektive, um zeitgemäße Angebote und Unterstützungssysteme, aber auch Partizipationsmöglichkeiten im Rahmen eines gesamtgesellschaftlichen Auftrags konzipieren zu können. Welche Rollen und Prozesse und welches Verständnis und pädagogisches Handeln bieten sich in einer Kultur der Digitalität an? Einige Fragen, die es in einer global vernetzten Welt zu betrachten gilt.

Dejan Mihajlović unterrichtet an einer Realschule in Freiburg. Seit diesem Schuljahr arbeitet er größtenteils als Referent für SMV, Demokratiebildung, Digitale Transformation und Barcamps im Referat 24 beim Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung Baden-Württemberg. Zum Themenbereich zeitgemäße Bildung in einer Kultur der Digitalität schreibt er Kolumnen, gibt Workshops, hält Vorträge und berät Politik und Verwaltung.