rc3

Globalisierung, Digitalisierung und die Wachstumsfrage
2020-12-29, 12:00–12:40 (Europe/Berlin), rC1

Auch wenn CO2-Moleküle und Corona-Viren naturwissenschaftlich nicht vergleichbar sind, bilden sie eine seltsame Allianz -- sowohl ihre Ursachen, als auch ihre Konsequenzen betreffend. Die digitale Revolution erweist sich als DER Brandbeschleuniger sämtlicher Krisen. Das dringend benötigte Überlebensprogramm wäre ohne prägnanten Rückbau geldbasierter Versorgungssysteme, De-Globalisierung sowie einer Zurückdrängung der aktuellen Technologieabhängigkeit nicht zu haben. Suffizienz, Sesshaftigkeit, moderne Subsistenz und kürzere Versorgungsketten würden dann zu wichtigen Gestaltungsoptionen.