Dr. Hinrich Garms (Bundesarbeitsgemeinschaft Prekäre Lebenslagen)

Hinrich Garms ist Soziologe/Politologe und als Erwerbsloser politisch und sozial tätig. Er ist in der Erwerbslosenbewegung seit den Achtziger Jahren/letztes Jhdt. aktiv. Zur Zeit in der Beratung in Offenbach/Main und Frankfurt/Main und in der BAG Prekäre Lebenslagen, einem bundesweiten Erwerbslosen-Netzwerk. 

http://www.bag-plesa.de/themen/Existenzgeld/Existenzgeld_2019.pdf

Dr. Hinrich Garms, State Consortium for precarious life situations – against income poverty and social exclusion

Hinrich Garms is a sociologist and political scientist, and is active politically and socially as an unemployed person. He has been active in the movement of unemployed people since the 1980s. Now he offers consultations in Offenbach and Frankfurt/Main as well as in the state consortium for precarious life situations, a nationwide network of unemployed people.


Sessions

08-28
15:00
90min
(203) [DE/EN] Podium - Soziale Garantien für alle überall – feministische, gewerkschaftliche und globalisierungskritische Visionen und Umsetzung
Renana Jhabvala (SEWA, Indien), Prof. Dr. Ute Fischer (FH Dortmund), Renate Wapenhensch (IG BAU), Dagmar Paternoga (Attac Deutschland), Dr. Hinrich Garms (Bundesarbeitsgemeinschaft Prekäre Lebenslagen), Dr. Klaus Seitz (Brot für die Welt), Michael Levedag, Dr. Daniela Gottschlich

Soziale Garantien sind monetäre, infrastrukturelle und fürsorgerische soziale Absicherungen, die jedem Menschen überall zugänglich sind. Sie sollen allen die Existenz und gesellschaftliche Teilhabe garantieren. Welche konkreten Visionen gibt es dazu aus feministischer, gewerkschaftlicher und globalisierungskritischer Sicht? Welche Schritte zur Umsetzung sind nötig – kurz- und langfristig? Wer und was blockieren Soziale Garantien? Wie können diese Blockaden überwunden werden? Welche Bündnisse (national, international) sind nötig?

Social Guarantees
room 1