Bridging the gap: learning processes in analog, hybrid and digital formats

[Hybrid] Lehre unterwegs - Wissensvermittlung mithilfe von Podcasts
10-11, 14:30–15:00 (Europe/Berlin), Nürnberg AEG 2.09 Kind & Kegel
Language: Deutsch

Aus dem Alltag ist das Format Podcast nicht mehr wegzudenken. Dank der termin- und ortsunabhängigen Abrufbarkeit kann gerade das Medium Podcast Lehre und Lernen bedarfsgerecht intensivieren. Zur Wissensvermittlung und auch zur Wissenssicherung eignet er sich insbesondere durch vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Zum Tag der Lehre wollen wir Ihnen Aufnahme-Möglichkeiten und Einsatzbereiche vorstellen. Passend zum Thema erfahren Sie in einem Podcast als Vorbereitung, was es bei der Produktion alles zu beachten gilt: Ein kurzer Abriss gibt Ihnen eine Übersicht über die notwendigen Vorbereitungen, das Aufnahmesetting und Informationen zu Stimme und Sprechen.

Sie finden den Podcast hier oder am Ende dieser Seite:

https://www.fau.tv/clip/id/49953

Beim Präsenztermin sprechen wir dann über Zielgruppenorientierung, Hörendenbindung, und die verschiedenen Veröffentlichungsmöglichkeiten. Wir beleuchten unterschiedliche Arten der Gesprächsführung, z. B. die Lehrepisode durch eine Einzelperson, aber auch Gespräch, Diskussion, Interview, Seminar-Abschluss-Arbeit und andere mehr wie beispielsweise den Podcast als Audioguide. Und Sie können schließlich einen kurzen Überblick über die technischen Möglichkeiten an der FAU erhalten.

Hybride Teilnahme möglich.

Beitreten Zoom Meeting
https://fau.zoom-x.de/j/69253771005?pwd=dWJLUTl0aEdpSE9ZQTNKdS90VnRxdz09

Meeting-ID: 692 5377 1005
Kenncode: 047175


Schnelleinwahl mobil
+496938980596,,69253771005#,,,,*047175# Deutschland


Einwahl nach aktuellem Standort
• +49 69 389 805 96 Deutschland

Meeting-ID: 692 5377 1005
Kenncode: 047175

Ortseinwahl suchen: https://fau.zoom-x.de/u/ccGtp9OOB7


Über SIP beitreten
69253771005@lej.zmeu.us


Über H.323 beitreten
• 64.224.35.50 (Deutschland)

Meeting-ID: 692 5377 1005
Kenncode: 047175

See also: Podcast zum Tag der Lehre (7.3 MB)

Stefan Rieger arbeitet seit 2007 am FAU ZIWIS (Kompetenzzentrum für interdisziplinäre Wissenschaftsreflexion) als Dozent für Schlüsselqualifikationen im Bereich Sprechen / Auftreten / Präsentation / Kommunikation. Als diplomierter Schauspieler ist er ein ausgewiesener Experte für Sprechaufnahmen und Wirkung von Stimme.

Michael Gräve ist seit 1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Medienzentrum (RRZE) der FAU Erlangen-Nürnberg. Hier verantwortet er zentrale Dienstleistungen im Medienbereich wie Vorlesungsaufzeichnungen, Imagefilme, Videokonferenzsysteme, Public Displays, Medieninfrastruktur in Hörsälen inkl. Hybride Vorlesungen und jetzt neu, auch Produktionen von Podcasts im "Blauen Haus" in Erlangen.