Von statischen Bildern zu interaktiven Karten und zurück
2019-03-15, 09:30–10:00, Physik Z254

Dieser Vortrag erläutert Werkzeuge und Techniken, womit man statische Bilder oder PDFs schnell und einfach in interaktive Karten umwandeln kann.


Immer noch werden viele Karten als statische Bilder oder PDFs veröffentlicht. Solche Karten lassen sich nicht richtig zoomen oder verschieben, die Bedienbarkeit entspricht schon lange nicht mehr dem Stand der Technik.

Dieser Vortrag erläutert Werkzeuge und Techniken, womit man statische Bilder oder PDFs schnell und einfach in interaktive Karten umwandeln und ohne spezieller Software hosten kann.

Auch den umgekehrten Weg gehen wir an: wie kann man aus einer "Slippy Map" ein statisches Bild z.B. für einen hochauflösenden Ausdruck erzeugen?

Siehe auch: Vortragsfolien