Mapbender 3.2 - besser denn je
2021-06-08, 09:30–09:50, Bühne 3

Mitte 2020 wurde mit dem Release 3.2 die neue und stark überarbeitete Version des WebGIS-Frameworks Mapbender veröffentlicht. Als wichtigste Neuerungen sind der Einsatz von OpenLayers 6, das Upgrade auf Symfony 3.4 LTS, wiederverwendbare Diensteinstanzen sowie das neue Share-Tool zu nennen, mit dem Karten besser geteilt werden können. In der aktuellen Version wurde zudem das Design des Backends überarbeitet. Es ermöglicht nun die Konfiguration responsiver Anwendungen für Desktop und Mobile.


Der Vortrag stellt die aktuelle Version 3.2 des bewährten WebGIS-Clients Mapbender vor und demonstiert die wichtigsten Neuerungen. Außerdem werden die Ergebnisse des Anwendertreffen im März 2021, die Projekt Roadmap sowie geplante Entwicklungen vorgestellt.

Olaf ist Gründer und Geschäftsführer der WhereGroup GmbH mit Niederlassungen in Bonn, Berlin und Freiburg. Er studierte Geographie in Düsseldorf und Bonn und machte sich nach seinem Abschluss als GIS-Berater selbstständig. Olaf arbeitet seit über 15 Jahren mit freier GIS-Software, ist Project Chair des OSGeo-Projekts Mapbender und Mitglied des Vorstands des QGIS-DE e.V..