Eva Senghaas-Knobloch

Prof. Dr. Eva Senghaas-Knobloch ist Politikwissenschaftlerin (i.R.) an der Universität Bremen. Sie ist seit Jahrzehnten engagiert in und für Friedens- und Konfliktforschung. Ihre Themen sind internationale Kooperation, zivile Konfliktbearbeitung, subjektiver Faktor, Geschlechterverhältnisse und Friedensdimensionen (mit Dieter Senghaas: Si vis pacem, para pacem). Sie war Mitglied im Kuratorium der DGFK, im Konzil der Friedensforscher und in der Gründungskommission der Deutschen Stiftung Friedensforschung.


Vorträge

06.10
19:00
120min
Festakt 40 Jahre W&F
Regine Mehl, Jürgen Altmann, Eva Senghaas-Knobloch, Michaela Zöhrer

40 Jahre W&F – 40 Jahre Wissenschaft für den Frieden

Seit 1983 erscheint W&F durchgängig – Zeit für ein Jubiläumsfestakt
mit einem wissenschaftshistorischen Dialog von Eva Senghaas-Knobloch und
Jürgen Altmann sowie mit einem Grußwort von Frau Bürgermeisterin Nicole
Unterseh. Die Veranstaltung wird von Regine Mehl und Michaela Zöhrer moderiert.

Um Anmeldung wird gebeten:
https://wissenschaft-und-frieden.de/projekt/40-jahre-jubilaeum/

Zentralasien