(275) Ein neuer kommunaler Wohnungsbau als realistische Antwort auf die Wohnungsfrage
2020-08-29, 11:00–12:30, room 43

Der Workshop beschreibt die Verteilung des Wohneigentums sowie die Schaffung neuen Wohnraums. Er beschreibt die Politik, mit der unzumutbare Mieten abgefedert werden soll. Diese ist nicht geeignet, den rasanten Rückgang bezahlbaren und qualitativen Wohnraums aufzuhalten. Die gegenwärtige Entwicklung verschärft die soziale Segregation der Wohnquartiere. Die Lösung ist der (Wieder-)Aufbau eines kommunalen Wohnungsbestandes, der langfristig von der öffentlichen Hand bewirtschaftet wird.

[fehlt: Übersetzung Titel]

[fehlt: Übersetzung Beschreibung]

Format

Diskussionsworkshop

Phase

Transformation

Tracks

Wohnen

Target audience

Einsteiger*innen in das Thema, Menschen mit Vorwissen zum Thema

Duration

90 min (1 Slot)

Language(s)

Deutsch