(281) Bildung demokratisch gestalten – Wie können wir Bildungskontexte verändern? (1/2)
2020-08-29, 11:00–12:30, room 10

Die sozialökologische Transformation unserer Gesellschaft erfordert auch in der Bildung mutige, radikale Ideen. Demokratische Bildung verbindet Selbst- & Mitbestimmung und ersetzt Autorität & Leistungsdruck durch Gleichwürdigkeit & intrinsische Motivation. In diesem Workshop wollen wir einerseits schauen, wie demokratisch unsere Bildungserfahrungen waren bzw. sind, und andererseits diskutieren, wie wir Bildungskontexte so gestalten, dass sie den Herausforderungen unserer Zeit gerecht werden.

Shaping education democratically - How can we change educational contexts? (1/2)

The social-ecological transformation of our society requires courageous, radical ideas in education as well. Democratic education combines self with co-determination and replaces authority and pressure to perform with equality and intrinsic motivation. In this workshop, we want to look at how democratic our educational experiences were or are, on the one hand, and discuss together how we can shape educational contexts in ways that can cope with todays' challenges.

Format

Diskussionsworkshop

Phase

Transformation

Tracks

Bildung: Schule Macht Zukunft

Target audience

Einsteiger*innen in das Thema, Menschen mit Vorwissen zum Thema, Menschen, die bereits intensiv zum Thema arbeiten

Duration

180 min (2 Slots)

Language(s)

Deutsch