(179) Ein Experimentierhaus für inklusives Wohnen: Eine konkrete Utopie am Haus der Statistik in Berlin. (1/2)
2020-08-28, 11:00–12:30, room 44

Am Haus der Statistik wird derzeit ein Experimentierhaus für inklusives Wohnen geplant, das ab 2026 knapp 200 Menschen ein selbstverwaltetes, gemeinschaftliches Zusammenleben ermöglichen soll. Ausgehend vom aktuellen Stand der Planung wollen wir mit den Teilnehmer_innen beispielhaft überlegen, wie das Zusammenleben in diesem Experimentierhaus, im Quartier Haus der Statistik und in Berlin-Mitte im Jahre 2048 aussehen kann. Daraus wollen wir Rückschlüsse für unsere gegenwärtige Praxis ziehen.

[fehlt: Übersetzung Titel] (1/2)

[fehlt: Übersetzung Beschreibung]

Format

Discussion workshop

Phase

Transformation

Tracks

Housing

Target audience

Newcomers to the topic, People with basic knowledge of the topic, People who already work actively on the topic

Duration

180 min (2 Slots)

Language(s)

German