(251) Durch innere Transformation zur Teilhabe-Gesellschaft: Übungen zur Kultivierung von Mitgefühl (2/2)
2020-08-28, 17:00–18:30, room 17

Wie ist soziale Transformation möglich, die echte gesellschaftliche Teilhabe bewirkt? Das Projekt ‚Beiträge des anthroposophischen Sozialwesens für inklusive Gemeinwesen‘ (BaSiG) beantwortet die Frage so: Gesellschaftliche Transformation braucht individuelle Transformation, in diesem Fall die Kultivierung von Mitgefühl. Der Fokus liegt darin, durch praktische Übungen in Kleingruppen diese Qualität im inneren wie äußeren Dialog zu üben und diese auf die eigenen Tätigkeitsbereiche zu übertragen.


Format

Praxisworkshop

Phase

Transformation

Tracks

Die Welt der Beziehungen

Target audience

Einsteiger*innen in das Thema, Menschen mit Vorwissen zum Thema

Duration

180 min (2 Slots)

Language(s)

Deutsch