(114) Die ganze Arbeit: Die global gerechte Zukunft und wie wir dahin kommen?
2020-08-27, 11:00–12:30, room 15

Im Jahr 2048, 100 Jahre nachdem die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von den Vereinten Nationen verabschiedet worden ist, sind Arbeit und Tätigkeiten gerecht organisiert. Artikel 23, 24 und 25 der Erklärung sind weltweit Realität geworden. Alle Menschen haben ein gutes Leben, Verfügung über ihre Zeit, über Gestaltungsmöglichkeiten, haben Zugang zu gewünschten Tätigkeiten, zu sozialer Sicherung, gesellschaftlicher und politischer Teilhabe. Von der Utopie schauen wir zurück und nach vorn.

[fehlt: Übersetzung Titel]

[fehlt: Übersetzung Beschreibung]

Format

Discussion workshop

Phase

Utopia

Tracks

All the Work

Target audience

Newcomers to the topic

Duration

90 min (1 Slot)

Language(s)

German