Analyse Tool für Simple Indoor Tagging basierend auf OsmInEdit
2021-06-07, 15:00–15:30 (Europe/Berlin), Bühne 2

Innerhalb der Demo wird ein auf OsmInEdit aufbauendes Tool zur Analyse von Indoor-Karten auf der Basis von Simple Indoor Tagging vorgestellt.


Die Zahl der vollständigen mit Simple Indoor Tagging getaggten Indoor-Karten ist gering und die darin enthaltenen Informationen sowie ihre Güte variieren. Zur Unterstützung des Mappings wurde daher ein Tool auf Basis von OsmInEdit entwickelt, welches die Aspekte der Raumgeometrie, der Erreichbarkeit von Räumen sowie das Vorhandensein von benötigten Informationen für Menschen mit Einschränkungen analysiert und anhand von frei wählbaren Achievements Unvollständigkeiten oder Fehler innerhalb dieser darstellt. Die Mappenden haben diesbezüglich die freie Wahl, welche Achievements sie anstreben und werden durch das Tool unterstützt, indem sie beispielsweise auf sich überschneidende Räume oder fehlende Informationen hingewiesen werden. Ziel der 30-minütigen Demo ist es, das entwickelte Tool und seine Einsatzmöglichkeiten vorzustellen.

Siehe auch: Vortragsfolien
Diese(r) Vortragende hält außerdem: