Jöran Muuß-Merholz

Auszug von https://www.joeran.de/joeran/:

Seit Anfang 2009 gibt es J&K – Jöran und Konsorten.
Jöran hatte die Möglichkeit, aus seinem vorherigen Projekt die Hälfte seines Teams „mitzunehmen“ und gründete eine kleine Agentur. Spätestens im Schriftverkehr mit dem Finanzamt wurde klar, dass es keinen etablierten Oberbegriff für den Tätigkeitsbereich der Agentur gibt. J&K kennen sich aus mit
1. Bildung / Lernen
2. Kommunikation / (digitale) Medien
3. Organisation / Management
Aus Schnittmengen dieser Bereiche ergeben sich die Projekte, die J&K übernehmen.

Überblick Biographie:
• seit 2009 J&K - Jöran und Konsorten
• 2006-2008 Mitgründer und Geschäftsführer Archiv der Zukunft - Netzwerk e.V. (Reformpädagogik, zusammen mit dem Journalisten Reinhard Kahl)
• 2004-2006 Aufbau und Leitung Büro Hamburg der Friedrich-Naumann-Stiftung
• bis 2004 Arbeiten im wissenschaftlichen Bereich und in der politischen Bildung, Schwerpunkt Leben und Lernen mit digitalen Medien
• Studium Dipom-Erziehungswissenschaft, Schwerpunkt Bildungsorganisation (abgeschlossen 2003 der Uni Lüneburg / Uni Hamburg)
• Studium Angewandte Kulturwissenschaften, Schwerpunkt digitale Medien (bis 2002, nicht abgeschlossen)
• geboren 1976 in Lübeck


Sessions

05-04
09:00
60min
«Der heimliche Lehrplan der Open Communities»
Jöran Muuß-Merholz

Der Titel der Keynote von Jöran Muuß-Merholz verspricht einen spannenden Einstieg in den Open Education Day! Der Diplom-Pädagoge, Bildungsexperte und OER-Wegbereiter beantwortet im Vorfeld einige Fragen:

Keynote
Fab6: 002