(173) Wie machen wir die Ernährungswende sozial gerecht? (1/2)
2020-08-28, 11:00–12:30, 27 Global Justice (midnight blue)

SoLawis, Food Coops und Urbane Gärten machen wünschenswerte Veränderungen auf lokaler Ebene erfahrbar und bieten Raum für aktive Beteiligung. Aber versprechen sie tatsächlich einen Zugang zu gutem Essen für alle? Um sich dieser Frage zu nähern, schauen wir auf verschiedene Ansätze, wägen Pro und Contra ab. Wir wollen gemeinsam klären, inwieweit sich das Menschenrecht „sich angemessen und in Würde zu ernähren“, in einem regionalisierten Ernährungssystem verwirklichen lässt.

[fehlt: Übersetzung Titel] (1/2)

[fehlt: Übersetzung Beschreibung]

Format

Discussion workshop

Phase

Transformation

Tracks

Agriculture and Food

Target audience

Newcomers to the topic

Duration

180 min (2 Slots)

Language(s)

German