Bridging the gap: learning processes in analog, hybrid and digital formats

[Hybrid] Von der Hochschuldidaktik zur Wissenschaftsdidaktik. Überblick über einen innovativen Ansatz für die Hochschullehre.
10-11, 13:30–14:00 (Europe/Berlin), Nürnberg AEG 2.09 Kind & Kegel
Language: Deutsch

Die Wissenschaftsdidaktik geht zwar in ihren ersten Ansätzen auf die Arbeiten von Ludwig Huber und Hartmut von Hentig in den späten 1960er Jahren zurück. Seit 2021 wird die Wissenschaftsdidaktik jedoch in einem intensiven hochschuldidaktischen Diskussionszusammenhang neu gedacht. Das Ergebnis sind die von Gabi Reinmann und Rüdiger Rhein herausgegebenen drei Bände "Wissenschaftsdidaktik I-III" im transcript-Verlag. Im Zentrum dieses Ansatzes steht die zentrale Frage, wie Wissenschaft vermittelt werden und zur Bildung der Studierenden beitragen kann.
Der Vortrag gibt einen Überblick über den Ansatz und die aktuelle Entwicklung und zeigt auf, wie man sich in den weiteren Diskurs einbringen kann. Dabei spielt die Entschlüsselung dessen, was Wissenschaft im jeweiligen Kontext ist, eine zentrale Rolle. Im Anschluss sind alle herzlich eingeladen, das Thema gemeinsam in einer Arbeitsgruppe weiter zu vertiefen und sich aktiv einzubringen.

Hybride Teilnahme möglich.

Beitreten Zoom Meeting
https://fau.zoom-x.de/j/69253771005?pwd=dWJLUTl0aEdpSE9ZQTNKdS90VnRxdz09

Meeting-ID: 692 5377 1005
Kenncode: 047175


Schnelleinwahl mobil
+496938980596,,69253771005#,,,,*047175# Deutschland


Einwahl nach aktuellem Standort
• +49 69 389 805 96 Deutschland

Meeting-ID: 692 5377 1005
Kenncode: 047175

Ortseinwahl suchen: https://fau.zoom-x.de/u/ccGtp9OOB7


Über SIP beitreten
69253771005@lej.zmeu.us


Über H.323 beitreten
• 64.224.35.50 (Deutschland)

Meeting-ID: 692 5377 1005
Kenncode: 047175

Hochschuldidaktiker
Sprecher Netzwerk ProfiLehrePlus
Mitarbeiter Fortbildungszentrum Hochschullehre

This speaker also appears in: