Arnulf Christl

Arnulf Christl ist IT Berater für Open Source Technologien und agile Software Entwicklung. Er arbeitet als Senior Consultant für die Firma terrestris und als agile Coach unter seinem Label Metaspatial. Er ist Mitgründer der OSGeo und der FOSSGIS-Konferenz und wohnt in Innsbruck. Weitere Informationen finden Sie über die Seiten https://terrestris.de und https://metaspatial.com.

Das Profilbild der Vortragenden

Vorträge

06-09
11:00
20min
SmartMapping: Amtliche Daten als VectorTiles
Arnulf Christl

Die AG SmartMapping der AdV entwickelt ein Verfahren zur Bereitstellung amtlicher Daten der Länder in aktuellen Formaten und Technologien. Der Vortrag stellt das Projekt vor und beschreibt in Kürze die technischen Aspekte vom Import der NAS- und NBA-Datenbestände in ein denormalisiertes (flaches) Datenmodell, Ableitung von Core-Tables und Erzeugung von VectorTiles.

Praxisberichte
Bühne 2
06-07
16:00
20min
Agile Entwicklung, Open Source und amtliche Daten
Arnulf Christl

Wer heute nicht agil mit Open Source in der Cloud entwickelt ist irgendwie out. Hinter diesen Schlagwörtern verbergen sich auch wirklich tolle Konzepte und Technologien. Allerdings müssen wir erst lernen, sie auch wirklich sinnvoll einzusetzen. Die AG SmartMapping der AdV hat sich in zwei Jahren harter Arbeit eine wirklich gute Basis geschaffen. Dieser Vortrag berichtet von den Vorteilen agiler Software-Entwicklung und den Schwierigkeiten bei der Einführung in der öffentlichen Verwaltung.

Praxisberichte
Bühne 1
06-07
10:15
5min
Die Cloud hat Open Source gefressen
Arnulf Christl

Das Open Source Core Lizenzmodell scheitert an der Cloud. Was nun? Hintergründe zu Open Source Lizenz- und Geschäftsmodellen.

Neuigkeiten aus den Open-Source-Projekten
Bühne 1