Features

pretalx verfügt über viele Features, um so viele verschiedene Veranstaltungstypen wie möglich zu unterstützen – die wichtigsten sind hier zu sehen. Wenn Du etwas vermisst, stehen die Chancen aber nicht schlecht, dass es trotzdem in pretalx enthalten ist – Frag uns gerne danach!

Publish your CfP

Veröffentliche einen Call for Papers, der genauso aussieht, wie die Veranstaltung es braucht. Das Veranstaltungslogo kann genauso enthalten sein wie die Veranstaltungsfarbe – wenn das nicht reicht, kannst Du auch zusätzliche CSS-Styles hochladen.
Die unterschiedlichen Einreichungstypen können mit je eigenen Einreichungsschlüssen konfiguriert werden, wenn etwa Workshops länger als Vorträge eingereicht werden dürfen. Vortäge können auch in verschiedenen Sprachen eingereicht werden. Für den komplett eigenen touch kann pretalx auch unter einer selbstgewählten Domain laufen.

Customize everything

Stell ein, was im Call for Papers zu sehen sein soll – unter den vorgefertigten Optionen kannst du genau bestimmen, was zu sehen sein soll, und welche Angaben Pflichtangaben sind, oder eine Mindest- oder Höchstzahl an Zeichen benötigen. Das ist besonders nützlich, wenn die Vortragsdaten in Publikationen oder Dienste wie Twitter eingebunden werden sollen!

Q&A

Stell den Einreichenden zusätzliche Fragen! Braucht ihr T-Shirt-Größen aus einer vorgegebenen möglichen Auswahl? Müssen die Vortragenden einwilligen, aufgezeichnet zu werden? Wollt ihr nach Alter, Essensvorlieben, oder Profilbildern fragen? Für diese und andere Fragemodi bietet pretalx die passende Unterstützung.

Communicate effectively

Kommunikation mit den Vortragenden ist wichtig! pretalx erlaubt die Einrichtung von E-Mail-Templates in unterschiedlichen Sprachen. Um sicherzustellen, dass genau die richtigen Nachrichten gesendet werden, werden alle E-Mails zunächst in den Postausgang gelegt, damit das Team sie noch mal ansehen oder überarbeiten kann, bevor sie rausgeschickt werden. So können die Mails ganz auf die Vortragenden angepasst werden – keine Briefe von der Stange!
Zusätzlich können auch Informationen und Downloads im Profilbereich der Vortragenden bereitgestellt werden, z.B. um Lagepläne zu kommunizieren.

Talk selection

Wähl die besten Vorträge unter den Einreichungen aus, indem Du ein Team von Reviewern zusammenstellst, und die Einreichungen bewerten lässt. Du kannst den Reviewern auch noch zusätzliche Fragen stellen, z.B. um die Schwierigkeitsstufe oder inhaltliche Zuordnung der Vorträge einzuschätzen.

Scheduling

Finde das beste mögliche Programm mit voller Unterstützung von pretalx! Während der Bestätigung ihrer Teilnahme geben die Vortragenden ihre Verfügbarkeit während der veranstaltung an, sodass die Planung wirklich alle berücksichtigt. pretalx warnt vor Konflikten im Programm – sowohl gegenüber der angegebenen Verfügbarkeit, als auch, wenn Du versehentlich einen Vortragenden an zwei Orten auf einmal planst. ☺

Schedule releases

Release your schedule publicly, for the world to see! You can update your schedule at any time, and your attendees can follow the RSS feed (or look at the public changelog) to keep track of changes.
You can also download a static export of all schedule pages, if you want to host the schedule somewhere else.

Integrate with others

pretalx plays well with the other kids on the block – thanks to the schedule exports in various formats (XML, JSON, iCal, RSS), plus a versatile, well-documented API, pretalx can be used in combination with a variety of apps, infobeamer, and a variety of other tools including Twitter posters.

Extend and build on pretalx!

Use plugins to extend pretalx functionality! After the event, you can use recording provider plugins to embed the talk recordings right on the talk page. Other plugins can push notifications on new updates to services like Slack or Twitter, or enhance the display and capabilites of pretalx.